Interessenbekundungsverfahren Stiftungsgastprofessur 2013

Stiftungsgastprofessur für Stadtkultur und öffentlicher Raum 2013

Das Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space (SKuOR) an der Fakultät für Architektur und Raumplanung der Technischen Universität Wien, Österreich, startet nunmehr erneut ein Interessenbekundungsverfahren für eine befristete Stiftungsgastprofessur. Die Stiftungsgastprofessur für Stadtkultur und öffentlicher Raum 2012 behandelt das Thema „Stadtkultur, öffentlicher Raum und Wissen – Bildung und Differenz“. Die/der zukünftige Inhaber/in der Stiftungsgastprofessur ist idealerweise eine Koryphäe in der Erforschung der materiellen Produktion öffentlicher Räume. Die zentralen Fragestellungen für das akademische Jahr 2013 (1. März 2013 bis 28. Februar 2014) sind: Inwieweit verweisen gestalterische Veränderungen der baulichen Arrangements öffentlicher Räume auf paradigmatische kulturelle, soziale und politische Umwälzungen in den heutigen (Stadt)Gesellschaften? Kann eine Erforschung der ästhetischen Veränderungen als hilfreiche Eingangsdimensionen in der gesellschaftswissenschaftlichen Stadtforschung dienen? Vor diesem Hintergrund werden solche Herangehensweisen favorisiert, die in interdisziplinärer Manier Fragen der Stadtgestaltung behandeln. Mehr lesen…