Eliza Rokita

 

Eliza Rokita, Tutorin

BA Spatial Development 

Eliza Rokita hat Spatial Development an der Universität Warschau (UW) studiert. Zurzeit beendet sie ihr Masterstudium Raumplanung an der Technischen Universität Wien. Als Tutorin am Forschungsbereich für Stadtkultur und Öffentlicher Raum, unterstützt sie das SKuOR Team in der Organisation und Dokumentation der SKuOR Bibliothek.

Tutorin
Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space 
Fakultät für Architektur und Raumplanung
TU Wien

Kontakt

Email: eliza.rokita@skuor.tuwien.ac.at

 

Curriculum vitae Eliza Rokita

Geboren am 4. Oktober 1994 in Ostrowiec Świętokrzyski, Polen. 

Bildung und beruflicher Werdegang

Seit Oktober 2017: Masterstudium der Raumplanung, TU Wien, Österreich

Oktober 2013 – Juli 2016:  Bachelorstudium Spatial Development, Universität Warschau, Polen

 

Seit Februar 2020:
 Tutorin am Forschungsbereich für das Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space (SKuOR), Fakultät für Architektur und Raumplanung, TU Wien, Österreich

September 2019: Workshop Teilnehmerin, EPUM, Project Erasmus +, Emerging Perspectives on Urban Morphology, Nicosia, Zypern 

Juli 2017: Teammitglied/Freiwillige, Liveable Street Project, Schaffung von temporären öffentlichen Räumen als soziale Interventionen auf Warschaus Straßen, Warschau, Polen

Juli-August 2015: Praktikantin im Rathaus Ostrowiec Św., Abteilung für Planung und Entwicklung, Ostrowiec Św., Polen