Sabine Knierbein

   
(c) Foto Wilke    

Prof. Dr. phil. Sabine Knierbein

Leitung des Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space
Programmleitung KTH + TU Wien Gemeinsames Stiftungsgastprofessurprogramm zur Stadtforschung
Assoziierte Professorin für Stadtkultur und öffentlicher Raum
Dr. phil. Europäische Urbanistik
Dipl.-Ing. (FH) Freiraumplanung/ Landschaftsarchitektur

Seit Dezember 2008 ist Sabine Knierbein mit der inhaltlichen Entwicklung des Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space, dem strukturellen Aufbau und Management sowie der akademischen Netzwerkbildung und Verstetigung des international positionierten Zentrums im Bereich der Stadtforschung betraut. Seit November 2016 ist Knierbein Assoziierte Professorin für Stadtkultur und öffentlicher Raum an der TU Wien.Zwischen 2008 und 2018 war der Arbeitsbereich am Department für Raumplanung angesiedelt (E280.A1). Seit 2019 firmiert das Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space als Forschungsbereich, der auf der Ebene der Fakultät institutionell verortet ist (E285-02). Als Forschungsbereichleiterin und mit Unterstützung eines engagierten Teams realisiert Sabine Knierbein weitere wissenschaftliche Aktivitäten wie etwa akademisches Netzwerken, Drittmittelakquise und wissenschaftliche Publikations-, Herausgeber- und Refereetätigkeiten auf internationaler Ebene.

 

Beruflicher Werdegang

Curriculum Vitae
Forschung
Publikationen
Lehre
Vorträge und Auslandsaufenthalte
Akademische Veranstaltungen
Gremiumtätigkeiten und Reviews

 

Kontakt

Tel. +43-1-58801-280 020
Email. knierbein@skuor.tuwien.ac.at

Postadresse.
Technische Universität Wien
Fakultät für Architektur und Raumplanung/ Future Lab
Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space (Forschungsbereich E285-02)
Karlsgasse 13/2, 1040 Wien, Austria

Temporäre Büroadresse.
Technische Universität Wien
Fakultät für Architektur und Raumplanung/ Future Lab
Interdisciplinary Centre for Urban Culture and Public Space (Forschungsbereich E285-02)
Augasse 2-6, 2. Stock, Kern D, 1090 Wien, Austria

 

Weitere Informationen

TU Wien Frauenspuren

Pressefoto (für Journalisten, Service von Mediendienst.com)