Wolfgang Gerlich

foto-gerlich  

Dipl.-Ing. Landschaftsplanung

„Der öffentliche Raum ist der Brennpunkt des urbanen Lebens. Ohne Öffentlichkeit keine Stadt. Aktuelle Trends wie Kommerzialisierung, Festivalisierung oder Überwachung fordern uns dazu auf, den öffentlichen Raum als Rückgrat nachhaltiger Stadtentwicklung zu denken.“

Externer Lehrender

Fakultät für Architektur und Raumplanung,
Technische Universität Wien

Externer Lehrender
Landschaftsplaner, Moderator
Geschäftsführender Gesellschafter PlanSinn, Büro für Planung und Kommunikation
Univ. Lektor
Trainer

Kontakt
Email. gerlich@plansinn.at

Lebenslauf Wolfgang Gerlich

Studium der Landschaftsplanung an der Univ. für Bodenkultur Wien
Ausbildung zum Moderator und Moderationstrainer
Fortbildungen in den Bereichen Organisationsentwicklung (IFF, Prof Grossmann), systemische Beratung, PR

Beruflicher Werdegang, Planungs- und Forschungspraxis

seit 2005
Vorträge an der Technischen Universität Wien, an der Akademie der Bildenden Künste und der FH Hagenberg

Seit 2000
Trainer U. a. an der Uni Wien: Personalentwicklung, Kepler Uni Linz: Personalentwicklung, Fonds gesundes Österreich
– Moderation, Kommunikation
– Hochschuldidaktik
– Kreativität
– PR-Training

Seit 1997
Projekttätigkeit als geschäftsf. Gesellschafter Büro PlanSinn
– Moderation, Prozessdesign und -steuerung zu Umwelt, Stadt, Nachhaltigkeit
– Wissenschaftskommunikation im Bereich GSK, Umweltforschung
– Partizipation, Empowerment, Gender Mainstreaming
– PR: Schwerpunkt Dialoge, niederschwellige Maßnahmen, Event- und Ausstellungskonzeption
– Art Direction

Seit 1994
Univ. Lektor
– Boku Wien: Landschaftsplanung
– TU Wien: Raumplanung
– TU Wien: Architektur
– IFF Uni Klagenfurt
– HSA Luzern, Schweiz

Externes KnowHow

Moderation, Prozessteuerung, kooperative Verfahren, Partizipation
Wissenschaftskommunikation
PR, Gebrauchsgrafik, Ausstellungsdesign, Eventmanagement
Landschafts- und Stadtplanung

Links

Büro PlanSinn
Blended Participation

 

Kommentare sind geschlossen.